P&P übernimmt Auszubildende

Vier Azubis schließen erfolgreich ihre Lehre ab.


14.02.2014 - Anlass zum Feiern gab es jetzt für vier Auszubildende der P&P Gruppe: Sie schlossen in diesen Tagen nicht nur ihre Lehre erfolgreich ab, sondern verkürzten sie sogar um ein halbes Jahr. Drei der vier jungen Frauen konnte die Gruppe in Festanstellung übernehmen: Sie starten nun als Immobilienkauffrauen im Vertrieb des Unternehmens. Geschäftsführer Michael Peter lobte das Engagement der jungen Damen: „Ich weiß, dass diese Ausbildungen sehr anspruchsvoll sind. Daher sind wir besonders stolz auf ihre tollen Leistungen.“

Insgesamt werden bei P&P derzeit zehn weitere junge Menschen ausgebildet. Während ihrer Ausbildung durchlaufen sie mehrere Abteilungen des Unternehmens und bekommen so einen Einblick in das breite Spektrum der Fachbereiche. Hierbei profitieren sie von den umfangreichen Geschäftstätigkeiten der Gruppe, die mit den Bereichen Bau, Sanierung, Verkauf, Vermietung, Verwaltung und Handel alle Felder der Immobilienwertschöpfungskette abdeckt. Darüber hinaus hat das hauseigene Seminar- und Schulungsprogramm auch Angebote für Auszubildende im Angebot.

Momentan laufen bereits die Ausschreibungen für das neue Ausbildungsjahr ab September. Neben Immobilienkaufleuten, Kaufleuten für Marketingkommunikation und für Büromanagement werden Mediengestalter und Fachinformatiker gesucht. Vorausgesetzt wird, dass jeder Bewerber in dem Lehrberuf, um den er sich bewirbt, bereits ein erfolgreiches Praktikum absolviert hat.

Hier geht es zum Bereich P&P Investment

P&P Newsletter

Sie möchten regelmäßig über Neuigkeiten aus unserem Hause informiert werden?

Dann senden Sie und einfach Ihre E-Mail-Adresse zu und Sie erhalten unseren monatlichen Newsletter mit Informationen zu Veranstaltungen, neuen Bauprojekten und Unternehmensneuigkeiten.