P&P stellt mehr Auszubildende ein

10 Lehrlinge starten Ausbildung bei P&P


10 junge Leute starten in diesem Herbst ihre Ausbildung bei P&P. Das Fürther Immobilienunternehmen konnte damit vier neue Lehrstellen schaffen: „Jungen Menschen eine Perspektive zu bieten, ist uns sehr wichtig. Da wir in allen Bereichen weiter gewachsen sind, haben wir auch mehr Ausbildungskapazitäten, die wir gerne nutzen“, erläutert Geschäftsführer Michael Peter. Neben Ausbildungen zu Immobilienkaufleuten, Kaufleuten für Marketingkommunikation und für Büromanagement gibt es in diesem Jahr auch erstmalig eine Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration.

Insgesamt 19 Auszubildende absolvieren derzeit bei P&P ihre Lehre. Insgesamt werden bei P&P derzeit 19 junge Menschen ausgebildet. Während ihrer Lehrzeit durchlaufen sie mehrere Abteilungen des Unternehmens und bekommen so einen Einblick in das breite Spektrum der Fachbereiche. Hierbei profitieren sie von der umfangreichen Geschäftstätigkeit der Gruppe, die mit den Bereichen Bau, Sanierung, Verkauf, Vermietung, Verwaltung und Handel alle Felder der Immobilienwertschöpfungskette abdeckt. Darüber hinaus können sie auch teilweise an den Seminaren und Schulungen der hauseigenen P&P Akademie teilnehmen.

Von den fünf Auszubildenden, die in diesem Jahr ihre Lehre abgeschlossen haben, konnten vier in Festanstellung übernommen werden.

Hier als PDF herunterladen

Hier geht es zum Bereich P&P Investment

P&P Newsletter

Sie möchten regelmäßig über Neuigkeiten aus unserem Hause informiert werden?

Dann senden Sie und einfach Ihre E-Mail-Adresse zu und Sie erhalten unseren monatlichen Newsletter mit Informationen zu Veranstaltungen, neuen Bauprojekten und Unternehmensneuigkeiten.