P&P expandiert im Aparthotel-Bereich

Unternehmen kauft Objekt in München


Unternehmen kauft Objekt in München

Die P&P Gruppe hat ein Wohn- und Geschäftshaus am Münchner Gustav-Heinemann-Ring 133-135 erworben, das in ein Aparthotel umgewandelt werden soll. Das 1988 erbaute Objekt umfasst 6.121 m² auf insgesamt fünf Geschossen und wurde bislang für Gastronomie, Einzelhandel und Büro genutzt. Bis 2017 sollen hier 128 voll ausgestattete Apartments unter der Marke LikeApart entstehen.

„Das Objekt bietet optimale Voraussetzungen für unser Konzept: ein flexibles Beherbergungsmodell mit einer großen Bandbreite an Services und Funktionen, das sowohl auf Shortstay- als auch auf Longstay-Kunden ausgerichtet ist. Auch die Lage ist für ein Aparthotel optimal. Durch die nahe gelegenen U- und S-Bahn-Stationen erreicht man in Kürze die Innenstadt, die Messe oder den Flughafen; gleichzeitig gibt es aber auch eine sehr gute Anbindung an den Individualverkehr“, erläutert Geschäftsführer Michael Peter.

Unter der Marke LikeApart hat P&P bereits ein Aparthotel in Fürth und ein Businesshotel in Erlangen entwickelt. Ein Objekt an der Fürther Gebhardtstraße ist gerade in der Fertigstellung. Zehn bis zwölf weitere Häuser sollen in den kommenden fünf Jahren aufgebaut werden. Das Konzept, das insbesondere auf Businessleute zugschnitten ist, die für einen begrenzten Zeitraum in der Stadt sind, wird in der Metropolregion Nürnberg bereits sehr gut angenommen. Die voll ausgestatteten Apartments ermöglichen Aufenthalte von einigen Tagen bis zu mehreren Monaten. Der Gast kann frei wählen zwischen einer Vielzahl an Dienstleistungen – vom Reinigungsdienst bis zum Frühstücksservice – und erhält so den individuellen Leistungsumfang, den er wünscht.

Mit der Entwicklung des Objekts in München will man bereits in diesem Jahr beginnen. Die Fertigstellung ist für 2017 geplant.

Hier die Pressemitteilung als PDF downloaden.

Hier geht es zum Bereich P&P Investment

P&P Newsletter

Sie möchten regelmäßig über Neuigkeiten aus unserem Hause informiert werden?

Dann senden Sie und einfach Ihre E-Mail-Adresse zu und Sie erhalten unseren monatlichen Newsletter mit Informationen zu Veranstaltungen, neuen Bauprojekten und Unternehmensneuigkeiten.