P&P erfolgreich mit „Wohnen auf Zeit“

Erste P&P Serviced Apartments zu 80 Prozent verkauft


17.10.2014 Erste P&P Serviced Apartments zu 80 Prozent verkauft

Wohnen auf Zeit – erst Mitte des Jahres hatte die Fürther P&P Gruppe dieses neue Geschäftsfeld initiiert. Mit Like Apart eröffnete das Immobilienunternehmen die ersten Serviced Apartments am Fürther Golfpark und startete gleichzeitig ein ungewöhnliches Verkaufsmodell: den Einzelverkauf an Kapitalanleger. Mit Erfolg. Inzwischen sind bereits über 80% der Apartments des ersten Bauabschnitts veräußert. „Unsere mehrjährige Erfahrung im Micro-Apartment Segment kommt uns in dem neuen Geschäftsfeld zugute“, erklärt P&P Geschäftsführer Michael Peter. Die Vermarktung und komplette Betreuung der Anlage übernimmt die von P&P eigens gegründete Betreibergesellschaft.

Dass man mit dem Standort am Golfpark richtig liegt, zeigt bereits die gute Auslastung. Neben der günstigen Lage und den flexiblen Buchungsmöglichkeiten ist insbesondere die hochwertige Ausstattung für die Nutzer attraktiv. Die größtenteils maßgefertigten Qualitätsmöbel bieten den Komfort einer eigenen Wohnung. Zudem ist jedes Apartment mit einem eigenen Balkon oder einer eigenen Terrasse ausgestattet. Bei Bedarf kann man diverse Zusatzservices wie Wasch- oder Einkaufsdienste dazu ordern. „Wir schließen hier die Lücke zwischen Wohnung und Hotel. Dieses Immobiliensegment wird künftig immer wichtiger werden“, urteilt Michael Peter.

Ab Anfang November wird der zweite Bauabschnitt am Fürther Golfpark mit 45 weiteren Serviced Apartments eröffnet, für den zeitgleich der Verkauf startet.

Weitere Informationen unter: www.pp-micro-apartments.de.

Hier als PDF herunterladen

Hier geht es zum Bereich P&P Investment

P&P Newsletter

Sie möchten regelmäßig über Neuigkeiten aus unserem Hause informiert werden?

Dann senden Sie und einfach Ihre E-Mail-Adresse zu und Sie erhalten unseren monatlichen Newsletter mit Informationen zu Veranstaltungen, neuen Bauprojekten und Unternehmensneuigkeiten.